Amina und Ahmed laden ein!

In der adi gibt es seit dem 3. Februar ein neues Format:

Amina und Ahmed laden ein

Amina und Ahmad wollen den Kontakt zwischen Geflüchteten und Nicht-Geflüchteten verbessern! Sie kommen aus Syrien und wollen EUCH einladen: zu fragen, zu erzählen, sich auszutauschen in gemütlicher Athmosphäre bei Kaffee oder Tee,  egal woher ihr kommt.

Jeden Freitag steht dafür ein anderes Thema im Mittelpunkt. Nach einem Input mit Nachfragen gibt es in Kleingruppen Raum für Diskussionen und Fragen.

Jeden Freitag 16:00 – 17:30 Uhr in der Autodidaktischen Initiative

7.April Kurdische Kultur: Amina wird uns in die kurdische Sprache, Kleidung, Musik Geschichte und Kultur im angemeinen einführen.

14.4. Karfreitag – Osterpause!

21. April Kultur Leipzigs: Ahmed von Leipzigs Denkmälern, Bauwerken, Musikern und seinem Eindruck der Stadt berichten und wir werden uns austauschen, wie wir die Stadt wahrnehmen.

28. April Politische Situation der Kurden: Amina wird mit uns über die politische Situation der Kurden diskutieren.

5. Mai Körpersprache, Handzeichen und Symbole: Ahmed wird aufzeigen wie ähnlich oder unterschiedlich diese in verschiedenen europäischen und orientalischen Kulturen sind. Bringt gerne Ideen von Symbolen und Körpersprache mit, die ihr aus eurer oder einer anderen Kultur kennt!