AG (Post-)Kolonialismus

Archivierter Termin: am 14.05 um 17:00 Uhr.

Diskussionszirkel (Post-) Kolonialismus

am 14.5. diskutieren wir über den Inhalt der Veranstaltung

Arlette-Louise Ndakoze: Über welchen Marshallplan sprechen wir? Deutschland und die EU brechen in eine neue Afrika-Politik auf Montag 7.5. // 19 Uhr // Japanisches Haus – Eisenbahnstraße 113

Danach erwartet uns ein Referat mit anschließender Diskussion über den japanischen Imperialismus.

Wir beschäftigen uns mit folgenden Fragen: Welche historischen Wurzeln hat der Kolonialismus? Welche Formen des Kolonialismus gibt es? Welchen Interessen folgt(e) er? Wie wirken kolonialistische Muster und Strukturen fort?
Die Gruppe ist immer offen für (neue) Ideen und Vorschläge!
Den Teilnehmenden steht ein umfangreiches Angebot an (internationaler) Literatur zur Verfügung.